NOWhere

Lighting design for the ballet production “NOWhere” by the Delattre Dance Company in Mainz/Germany.

Artistic Director: Stephen Delattre
Executive Director: Martin Opelt

Choreography: Ricardo Fernando, Kaloyan Boyadjiev, Jorge Garcia Pérez and Stephen Delattre

Costume Design: Jula Reindell
Lighting Design: René Zensen

MAINZ – „Lebt nicht in der Vergangenheit oder in der Zukunft, lebt den gegenwärtigen Augenblick, weil das Leben hier und jetzt stattfindet.“ Stéphen Delattre hat sich für seine neueste Ballett-Produktion „NOWhere“ in den Kammerspielen mal wieder selbst übertroffen: Seine Choreografie „Drowning in the Here and Now“, auf Deutsch „Verloren im Hier und Jetzt“, ist gleichermaßen mystisch und mitreißend. … Zuletzt kann Sie sich befreien, sie löst sich aus ihrer Isolation und geht inmitten der Gemeinschaft ins Hoffnung versprechende Licht hinein – ein wunderschönes Abschlussbild.

 

Video by Antoine Mortoire
Photos: Klaus Wegele & Tom Tyson

<